Kirchraum
Kontakt Anfahrt Impressum Gemeindebrief Links
Fließtext normalFließtext größerFließtext groß

Aktuelles

Gemeindeleben

Unser Glaube

Gemeindechronik

Gemeindegeschichte

Kirche im Kanonenhof

Flutkatastrophe

 

Gemeindestruktur

Kanonenhof

Seniorenhaus

 

Gästezimmer im Hofgärtnerhaus

Gemeindechronik

Die Chronik der Evangelisch-reformierten Gemeinde zu Dresden ist ein Spiegel tiefgreifender geschichtlicher Ereignisse von der Reformation bis zur Neuzeit. Waren es zunächst die harten Auseinandersetzungen zwischen den Anhängern der neuen evangelischen Glaubenslehre und den Katholiken - hier beispielsweise zu erfahren aus der Geschichte der Gründer unserer Gemeinde, der französischen Hugenotten - so waren es über 150 Jahre später die Auseinandersetzungen zwischen den beiden evangelischen Konfessionen, die bis in den Anfang des 19. Jahrhunderts reichten. Ab dem 20. Jh. schließlich waren es der 2. Weltkrieg, die darauffolgenden 40 Jahre atheistischer Staatsform und die Vereinigung Deutschlands 1990, die die Gemeinde erneut vor Schwierigkeiten stellten.
Lesen Sie im Einzelnen: